Lade Veranstaltungen

25. bis 29. März 2020
RE-Zertifizierung mit Zusatzausbildung

Sonder-Kurs-Insurance: Management von Frost- und Elementarrisiken – Gebäude & Wohnen

Diese besondere RE-Zertifizierung enthält neben den Inhalten des regulären zweitägigen Programms weitere wichtige Komponenten. Schwerpunkt dieser zusätzlichen Komponenten ist der Umgang mit den wirklichen Elementen und das ist nicht selten der Kunde, aber oft auch der Kostenträger. Schwerpunkt bilden zudem die Risiken, die sich insbesondere in der kalten Jahreszeit bilden. Hierzu sollte man sich perfekt auskennen. Der richtige Umgang mit den Elementen erscheint wichtig. Ergänzen Sie daher, wenn es die Zeit erlaubt, die reguläre RE-Zertifizierung um diese Spezialfortbildung für Sachverständige und Fachsanierer.

Die Zusatzthemen auf einen Blick:

  • Risiko Rohrbruch durch Frost: Von Ursachen und Auswirkungen

  • Die Eisbildung im Rohrsystem: Physikalische Eigenschaften und Grenzen 

  • Aufgabe des Regulierers: Wann sind Obliegenheiten wirklich verletzt 

  • Schneedruck: Was bei starkem Schneefall zu tun ist (Obliegenheiten) 

  • Lawinengefahr: Schäden, die kaum zu vermeiden sind  

  • Prävention: Systeme, die eindeutig warnen (Vorstellung) 

  • Sicher zu Finanzen: Der Blick auf die Vertragsformen lohnt 

  • Marketing: Kaum bekannt: Zusammenarbeit mit hier wichtigen Key-Accounts  

Teilnahmegebühr

Die Gebühr richten sich nach der Klasse der gebuchten Zimmer

Kursgebühr auf Anfrage

x

Buchung

Veranstaltung:

Veranstaltungsdatum:

Anmeldedaten:

Teilnehmer:

Jetzt buchen